Musik

Als DJ spiele ich auf deiner Feier genau die Musik zu der du mit deinen Gästen so richtig abfeiern kannst. Dabei nutze ich die volle Bandbreite an Musik damit jeder Gast, egal aus welchen Alters oder Musikgeschmackes nach Hause geht und sagt: „Wow, da konnte ich endlich mal wieder so richtig abtanzen.“. Dafür spiele ich eure Songwünsche, gepaart mit den Top-Hits sowie Songs an die ihr vermutlich gar nicht gedacht habt. Doch schon bevor es ans Feiern und Tanzen geht soll natürlich auch bereits bei Empfang und Essen die richtige Musik laufen um in den Abend zu starten und genau das Ambiente der Feier zu unterstreichen. Jede Feier ist dabei anders, ein Paar Inspirationen findest du auf dieser Seite – in unseren Vorgesprächen besprechen wir im Detail welche Musik bei deiner Feier passt.

Musik zum Sektempfang.

Bei einem kleinen Empfang begrüßt ihr eure Gäste in der Location. Es wird gemeinsam angestoßen, sich unterhalten und gelacht. Um den Einstieg in den Abend entspannt zu gestalten setze ich gerne auf lockere und entspannte Musik, je nach Saison und Laune gerne auch leicht sommerlich angehaucht. Ein entspannter Bossa Nova oder leichter House bieten eine gute Basis im Sommer, romantische Klassiker und Acapella Hits passen gut im Herbst oder Winter. Die Musik beim Empfang ist im Normalfall ein Zusammenspiel aus dem Musikgeschmack des Hochzeitspaares, dem Ambiente der Location und der Stimmung… Beliebte Genres sind dabei:

Dezente House Musik

z.B. Klangkarusell, Glasperlenspiel, Fritz Kalkbrenner

Sommer Classics

z.B. Kate Yanai, Milow, Jennifer Page

Entspannte moderne Songs

z.B. Milow, Jack Johnson

Musik zum Essen.

Beim Essen ist die Musik ganz dezent im Hintergrund. Es läuft Musik, bei der sich alle wohl fühlen, entspannt ihr Essen genießen können und eventuell mit einem schmunzeln gelegentlich wahrnehmen „Oh, das kenne ich ja!“. Es ist auch möglich, das Essen mit entsprechenden passenden Elementen zu Untermalen (z.B. italienische und spanische Musik bei mediterranem Essen). Gerne spiele ich natürlich auch klassische Musik mit Klavier im Hintergrund oder Jazz, doch meiner persönlichen Erfahrung nach sorgen unter anderem diese Genres für gute Stimmung bei den Gästen:

Entspannter Soft-Rock

z.B. Phil Collins, Matt Johnson

Leichter R’n’B

z.B. Alicia Keys, Outlandish

Songs zum mitwippen

z.B. Diana Ross, Roy Robinson

Nach dem Essen geht es dann in ein Warm-Up, bei dem bereits Bewegung und Dynamik eingebracht wird bis es dann zur Feier geht. Erfahre hier mehr über die Party-Musik…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner